Gabriele Fanta

Vita

Chief Human Resources Officer

Gabriele Fanta studierte Betriebswirtschaftslehre und startete ihre Karriere 1999 bei der Mercedes-Benz AG im Bereich Marketing und Kommunikation. Es folgten verschiedene Positionen bei der DaimlerChrysler AG bis 2008. Im Anschluss leitete sie als Vice President den Bereich Communications Processes & Controlling bei der E.ON SE. Nach vier Jahren Leitung der Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation sowie der internen Kommunikation bei der EnBW AG ging Gabriele Fanta 2013 als Vorstand Personal Deutschland zu McDonalds. Ab 2018 verantwortete sie als President Global People Management den weltweiten Personalbereich. Seit dem 1. Dezember 2020 ist Gabriele Fanta Leiterin Human Resources bei der Körber AG.

Unternehmen

    Körber Group